Treffen mit Kommunalpolitiker

10.04.2019

Ursula Lux und Holger Lüttich, die Vereinsvorsitzenden des Gutleben e.V., waren heute zum ersten Mal zu einem Gespräch mit dem Bürgermeister einer Chiemgau Gemeinde eingeladen. Es gelang, gut miteinander ins Gespräch zu kommen und Offenheit für die Anliegen des Vereins zu herzustellen. Der Bürgermeister äußerte sich speziell positiv zur Absicht, durch Belebung dorfgemeinschaftlicher Strukturen wieder mehr Miteinander unter den Menschen zu bewirken. Auch die ökologischen Aspekte fand er interessant und begrüßte die Ideen über Nachbarschaftshilfe und Mehrgenerationen-Wohnen. Leider konnten noch keine Möglichkeiten gefunden werden, das Projekt auch vor Ort anzusiedeln. Der Bürgermeister zeigte aber Bereitschaft, sich umzuhören... auch unter Kollegen in anderen Chiemgau Gemeinden. Man wird sicherlich in Kontakt bleiben, und das ist doch schon mal ein guter Schritt voran!