Vereinsmitglied werden

Wir haben jetzt gut ein halbes Jahr Vorlauf hinter uns: haben uns getroffen, neue Menschen kennengelernt, Gemeinsamkeiten herausgefunden, Strukturen gebildet (Kernteam, Aktivteam, Kreativgruppen). Es gibt genug, was uns „vereint“ - also auch ein VEREIN sein lassen kann: das Streben nach „in Verbindung sein“ mit uns selbst, den Mitmenschen, der Natur, der Welt… die Vision eines Ortes im Chiemgau, an dem wir zusammenleben (oder nah beiein-ander) – ökologisch, solidarisch, friedlich, fröhlich und frei.

Der Verein soll vor allem bekräftigen, worin wir vereint sind. Er soll das Zugehörigkeitsgefühl stärken und ein Stück mehr Verbindung und Verbindlichkeit schaffen. Die Vereinsgründung hat aber auch einen juristischen Sinn und Zweck: die Vereinsmitglieder erhalten einen rechtlichen Rahmen, in dem sie sich frei bewegen können. Es haftet immer nur der Verein, nicht das einzelne Mitglied. Der Verein repräsentiert die Gemeinschaft nach außen.

Hast Du Lust Vereinsmitglied zu werden, uns aktiv mit Deinem Beitrag zu unterstützen?

Dann freuen wir uns über Deine Mitteilung.

 

Unseren Mitgliedsantrag findest Du hier