Kanutour auf der Alz - 1 Woche verschoben

Wir sind mit dem Fluss und lassen uns treiben.

Wenn Du mit dabei sein willst:

  • packe ein Schwimmgefährt ein, vorzugsweise ein Kanu oder stabiles Schlauchboot; oder finde einen Platz in einem anderen Boot.
  • Trage Sorge um Deine Schwimmsicherheit (wir übernehmen keinerlei Haftung weder zu Land noch zu Wasser)
  • Packe Proviant ein und etwas für ein gemeinsames Büffet auf der Wiese, ebenso Besteck und Geschirr, Picknickdecke
  • Sorge auch für trockene Kleidung und Handtuch beim Ausstieg (z.B. in einem Kanusack)
  • Sorge für Deinen Transfer von Altenmarkt zurück zu Deinem Auto oder Deiner Mitfahrgelegenheit und den Rücktransport des Schwimmgefährts (des Kanus)
  • wenn Du magst:

    bastel Dir ein Erkennungszeichen an Dein Boot, auf Dein TShirt oder eine Fahne (bietet sich an für Rast am Ufer) mit diesem Logo

 

Download hier mit rechter Moustaste

Und wenn Du alles eingepackt hast dann starte entweder in Seebruck oder in Truchtlaching mit dem Ziel Altenmark.

Alle können lose ohne Gruppen- oder Zeitdruck einfach lospadeln, durch das Erkennungszeichen siehst Du, wer dazu gehört, wer wo unterwegs am Wasser rast macht.

Also Logo (Erkennungszeichen) runterladen, auf eine Fahne oder TShirt basteln und schon bist Du dabei, im Fluss, im Flow, im Floß :-)

weitere Informationen
Datum: 
04.08.2018 um 13:00 Uhr
bis: 
04.08.2018 um 19:30 Uhr
Veranstaltungsort
Alz
von Seebruck bis Truchtlaching oder Altenmarkt
Voraussetzungen: 
Selbstverantwortliches Befahren des Gewässer und nur für Schwimmer*innen
es gibt keine gemeinsame Organisation/Planung, alles selbstverantwortlich
nur bei guten Wetter !!!
Vorschriften für die Alz beachten: https://kuerzer.de/7bOFRTPAN
Organisatorisches: 

Bringe mit:

  • Boot, Floß, Kanu, ....
  • was zu essen für Dich und für das mögliche gemeinsame Büffet
  • auch trockene Kleidung für nach der Kanufahrt
  • zwei oder drei Handvoll Freude
Kosten: 
keine - wer will, darf gerne für die Realisierung des Ökdorfs spenden